Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

  • Kulturforum Südliche Bergstraße e.V
  • Kulturforum Südliche Bergstraße e.V
  • Kulturforum Südliche Bergstraße e.V
  • Kulturforum Südliche Bergstraße e.V

„Die 6. Wieslocher Kriminacht: Gute Geschichten und viele Besucher“ (.pdf)
Der Spannungsbogen der Geschichten ist straff gespannt
WieWo 04.11.22

„Besondere Weinprobe des Kulturforums Südliche Bergstraße in der „Note““ (.pdf)
Koscherer Wein aus Spanien überzeugt die Kurpfälzer
WieWo 27.10.22

„Abwechslungsreich und immer spannend“ (.pdf)
„Kriminacht“ des Kulturforums Südliche Bergstraße lockte gut 100 Gäste an – Interessante Dialoge mit den Schriftstellern
RNZ 03.11.22

„Hochspannung in Wiesloch“ (.pdf)
Am Freitag findet die Kriminacht an vier „Tatorten“ statt
RNZ 24.10.22

„Wo Mörder und Verbrecher ihr Unwesen treiben“ (.pdf)
Wieslocher Kriminacht an 4 Tatorten am 28. Oktober
WieWo 13.10.22

„Demokratie muss sich immer wieder von innen erneuern“ (.pdf)
Rainer Eppelmann auf Einladung des Kulturforums zu Gast in Wiesloch
WieWo 13.10.22

„Mit Respekt öffnen sich Türen“ (.pdf)
Jürgen Wagner ist Winzer und lebt in Spanien – Dort stellt er koscheren Wein her – Und damit kommt er am 13. Oktober nach Wiesloch
RNZ 08-09.10.22

„Gäste waren voll des Lobes“ (.pdf)
Marcus Imbsweiler im „Literaturcafe“ in Schatthausen
RNZ 06.10.22

„Weltgeschichte in Wohnzimmeratmosphäre erzählt und diskutiert“ (.pdf)
Beim Kulturforum Südliche Bergstraße war der DDR-Bürgerrechtler Rainer Eppelmann zu Gast „Wir mussten ein anderes System schaffen, weil das System falsch war“
RNZ 05.10.22

„Macher und Kümmerer zum Wohle anderer“ (.pdf)
Die Stadt zeichnete engagierte Bürger und Gruppen mit der Ehrenplakette aus – Auszeichnungen für die Jahre 2019, 2020 und 2021 verliehen.
RNZ 21.09.22

„1425 von allen Abgaben befreit“ (.pdf)
Zu Besuch im Wieslocher Freihof – Kulturforum führt mit Heimatforscher Hildebrandt und Besucher durch historisches Gebäude
RNZ 12.08.22

„Einen Schatz in der Weinstadt geborgen“ (.pdf)
Das Kulturforum lud zur Führung durch den historischen Freihof
WieWo 04.08.22

„Stadtführung von Wiesloch mit Dr. Hildebrandt“ (.pdf)
Wiesloch hat Historie zu bieten
WieWo 21.07.22

„Atelierbesuch bei Elke Weickelt – Zahlreiche lnteressierte“ (.pdf)
Eine Reise rief einen kompletten Stilwandel bei der Malerin hervor
WieWo 07.07.22

„Ein genialer Erzähler, bei dem der Funke zum Publikum mühelos übersprang“ (.pdf)
Preisträger Sasa Stanisic liest vor begeistertem Publikum
WieWo 23.06.22

„Die Zukunft Europas entscheidet sich im Osten“ (.pdf)
Lesung mit Tomas Kraus: Lernen aus dem Holocaust
WieWo 17.06.22

„Hier ließ sich Sasa Stanisic die Haare lang wachsen“ (.pdf)
Ein Haus im Gewerbegebiet Wiesloch- Walldorf war die erste Anlaufstelle des heutigen Erfolgsautors – Davon erzählte er bei einer Lesung
RNZ 18.06.22

„Sasa Stanisic liest in Wiesloch“ (.pdf)
Auf Einladung des Kulturforums Südliche Bergstraße e.V.
RNZ 31.05.22

„Jüdisches Leben heute in Prag und Berlin“ (.pdf)
RNZ 27.05.22

„Kulturforum Südliche Bergstraße e.V.“ (.pdf)
Sasa Stanisic liest aus seinem Roman „Herkunft“
WieWo 19.05.22

„Kulturforum Südliche Bergstraße“ (.pdf)
Dr. Peter Gebhardt zum Ehrenvorsitzenden ernannt
WieWo 19.05.22

„Kulturforum Südliche Bergstraße e.V.“ (.pdf)
Jüdische Leben heute – Prag und Berlin
WieWo 19.05.22

„Ehre für den „Vater des Kulturforums““ (.pdf)
Peter Gebhardt zum Ehrenvorsitzenden des Kulturforums Südliche Bergstraße ernannt
RNZ 20.05.22

„Sasa Stanisic liest aus „Herkunft““ (.pdf)
Am 15. Juni in Wiesloch
RNZ 18.05.22

„Sozialökologische Transformation von Malte Faber“ (.pdf)
Man muss sich auf Prozesse einstellen, die Jahrzehnte dauern
WieWo 12.05.22

„Lesungen an vier „Tatorten“ (.pdf)
Autoren können sich für die Wieslocher Kriminacht bewerben
RNZ 02.05.22

„Generalversammlung Kulturforum Südliche Bergstraße e.V.“ (.pdf)
Aufbruchstimmung und Kreativität im Verein am Leben zu erhalten
WieWo 07.04.22

„Kulturforum hat wieder viel vor“ (.pdf)
Generalversammlung des Vereins mit Wiederwahl der Vorstandschaft – Rückblick auf Aktivitäten trotz Corona-Pandemie
RNZ 06.04.22

„Das Jubiläum nur „klein“ begangen“ (.pdf)
RNZ 15.02.22

„Fantasievolle Angebote in vielen Bereichen machen“ (.pdf)
Das ist eines der Ziele des Kulturforums Südliche Bergstraße – Im vergangenen Jahr feierte der Verein sein zehnjähriges Jubiläum
RNZ 15.02.22

„Kulturforum Südliche Bergstraße e.V. vor 10 Jahren gegründet“ (.pdf)
Eine Einrichtung, die die Stadt kulturell enorm bereichert
WieWo 27.01.22

„Wóycicki: Flüchtlingskrise löst Vertrauensverlust gegenüber polnischer Regierung aus“ (.pdf)
Oppositionspolitiker beim Kulturforum Südliche Bergstraße zu Gast
Anne Maennchen zur neuen Vorsitzenden gewählt
RNZ 07.12.21

„Publizist Kazimierz Wóycicki zu Gast beim Kulturforum Südliche Bergstraße“ (.pdf)
Mehrheit der polnischen Bevölkerung begrüßt die Zugehörigkeit zur EU
WieWo 02.12.21

„Mitgliederversammlung beim Kulturforum Südl. Bergstraße“ (.pdf)
Anne Maennchen zur 1. Vorsitzenden gewählt
WieWo 02.12.21

„Kräftiger Applaus für Witziges und Ätzendes“ (.pdf)
„Wein & Worte zur blauen Stunde“ des Kulturforums im Hof des Weinguts Koch in Dielheim
RNZ 17.11.21

„Eine poetische Naturwahrung ist unumgänglich“ (.pdf)
Lesung der preisgekrönten Autorin Marion Poschmann beim Kulturforum Südliche Bergstraße
RNZ 11.11.21

„Wein & Worte zur blauen Stunde“ (.pdf)
Mitteilungsblatt Dielheim 28.10.21

„Es ist die Faszination, mit Bewegungen Gefühle auszudrücken“ (.pdf)
Kulturforum Südliche Bergstraße verleiht Preis an Wieslocher Marionetten-Theater
WieWo 21.10.21

„Kulturforum begrüßt Marion Poschmann“ (.pdf)
RNZ 22.10.21

„Mehr als die Hälfte der Israelis sehen sich säkular als religiös“ (.pdf)
Schlussveranstaltung zur Fotoausstellung: Jüdischer Alltag in Deutschland
WieWo 14.10.21

„Die Preisträger spielten die Hauptrolle“ (.pdf)
Kulturforum würdigte Marionetten-Theater Wiesloch – die Bühne wurde dankbar genutzt
RNZ 16.10.21

„Die jüdische Bevölkerung war gut in Wiesloch verankert“ (.pdf)
Stadtarchivar Martin Sommer spricht über die jüdischen Mitbürger in Wiesloch
WieWo 09.10.21

„Wein und Worte zur Blauen Stunde“ (.pdf)
Kulturforum zu Gast in Dielheim
RNZ 09.10.21

„Ausstellung „Jüdischer Alltag In Deutschland“ (.pdf)
Jüdisches Leben in seiner Vielfalt dargestellt
WieWo 23.09.21

„Wanderausstellung Im Kulturhaus“ (.pdf)
Jüdischer Alltag in Deutschland
WieWo 16.09.21

„Israel ist für mich ein fremdes Land, aber auch meine Lebensversicherung“ (.pdf)
Schüler tauschten sich bei „Meet a Jew“ mit Teilnehmern des Wettbewerbs „Jüdischer Alltag“ aus
RNZ 30.09.21

„Ausstellung soll Vorurteile und Berührungsängste abbauen“ (.pdf)
Kulturforum: „Zusammenhalt in Vielfalt- Jüdischer Alltag in Deutschland“
von 9. bis 23. September – Vorträge und Begegnungen
RNZ 02.09.21

„Heiß, stark und ungesüßt“ (.pdf)
Im Lockdown hat unser Vorstandsmitglied Friedrich E. Becht sein Buch „Auf einen Espresso Satirico“ geschrieben – Alltägliches mit Weisheiten und Humor
RNZ 16.07.21

„Kulturform Südliche Bergstraße vergibt Auszeichnung“ (.pdf)
Das Marionettentheater wird zum ersten Preisträger ernannt
WieWo 03.12.20

„Marionetten-Theater ist Bereicherung der Kultur“ (.pdf)
Wieslocher Einrichtung erhält erste Auszeichnung des Kulturforums Südliche Bergstraße
RNZ 01.12.20

„Wenn man etwas verändern will, muss man sich engagieren“ (.pdf)
Ehemaliger Bundestagsabgeordnete Gert Weisskirchen mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet
– Anekdoten und historische Erlebnisse – Der Wahl-Wieslocher im Porträt
RNZ 28/29.11.20

„Ausgezeichnet für seine Arbeit“ (.pdf)
Bundesverdienstkreuz für Gert Weisskirchen
RNZ 04.11.20

„Verdienstkreuz für Gert Weisskirchen“ (.pdf)
Der SPD-Politiker wurde in Stuttgart mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet
RNZ 17.10.20

„Wiedervereinigung muss weiter aufgearbeitet werden“ (.pdf)
30 Jahre danach: Iris Gleicke sprach beim Kulturforum
WieWo 01.10.20

„30 Jahre nach der Wiedervereinigung“ (.pdf)
Iris Gleicke am 22. September zu Gast beim Kulturforum
RNZ 17.09.20

„Ruf zur Menschlichkeit“ (.pdf)
Belarus – Aufbruch in die selbstbestimmte Freiheit
RNZ 20.08.20

„Friedrich E. Becht inszeniert Novecento im Szene-Keller „Die Note“ (.pdf)
Das tragische Leben eines genialen Menschen nacherzählt
WieWo 12.03.20

„Mitgliederversammlung beim Kulturforum Südliche Bergstraße“ (.pdf)
Die „hervorragende Arbeit des Vereins“ wurde gewürdigt
WieWo 05.03.20

„Das Kulturforum sieht sich „endgültig angekommen“ (.pdf)
Der Verein stellt sein Jahresprogramm für das Jahr 2020 vor – Im Herbst hat man Sasa Stanisic in Wiesloch zu Gast
RNZ 09.03.20

„Prof. Dr. Detlef Junker referierte beim Neujahrsempfang des Kulturforums“ (.pdf)
Trump und die Selbstzerstörung einer imperialen Demokratie
WieWo 27.02.20

„Trump als „Abrissbirne des amerikanischen Imperiums“ (.pdf)
Historiker Prof Detlef Junker sieht in der Person des US-Präsidenten eine Gefahr für die liberale Weltordnung
RNZ 27.02.20

„Novocento – Die Legende vom Ozeanpianisten“ (.pdf)
WieWo 20.02.20

„Novecento in der Note“ (.pdf)
RNZ 25.02.20

„Neujahrsempfang des Kulturforums“ (.pdf)
RNZ 07.02.20

„Wieslocher Kriminacht“ (.pdf)
Weihnachtskrimis und „Badische Bienen“
WieWo 17.10.19

„Die demokratische Revolution von 1989 und ihre Auswirkungen“ (.pdf)
Rainer Eppelmann berichtete
WieWo 17.10.19

„Kriminacht hat eine ganz eigene Atmosphäre“ (.pdf)
Zum fünften Mal hatte das Kulturforum zu der Veranstaltungsreihe eingeladen: Sieben Autoren und fast 200 Besucher waren dabei
RNZ 15.10.19

„Die Demokratie ist nichts Selbstverständliches“ (.pdf)
Rainer Eppelmann, Systemkritiker der DDR, zu Besuch beim Kulturforum in Wiesloch und am Ottheinrich-Gymnasium
RNZ 12/13.10.19

„Kriminacht“ an vier „Tatorten“ (.pdf)
RNZ 01.10.19

„Gespräch über die Revolution von 1989“ (.pdf)
RNZ 01.10.19

„Mit der Macht der Sprache ein Erlebnis bieten“ (.pdf)
Marcel Beyer stellte auf Einladung des Kulturforums sein Buch „Das blindgeweinte Jahrhundert“ in Wiesloch vor.
RNZ 23.09.19

„Spannung und Krimi-Vergnügen garantiert“ (.pdf)
Die fünfte Wieslocher Kriminacht findet am Freitag, 11. Oktober, an vier „Tatorten“ statt
RNZ 14/15.09.19

„Historische Spurensuche im „oberen Wiesloch“ (.pdf)
Das Kulturforum Südliche Bergstraße hatte wieder zum Rundgang durch Altwiesloch mit Dr. Ludwig Hildebrandt eingeladen
RNZ 21.08.19

„Ein spannender Nachmittag im Atelier“ (.pdf)
Die Wieslocher Künstlerin Monika Klein gewährte Einblicke in ihre Werkstatt und ihre Kunst – Radierungen sind ihre Spezialität
RNZ 13.08.19

„Gemeinsam für Afrika“ (.pdf)
Hilfsorganisationen und Politiker trafen sich in Wiesloch
RNZ 26.07.19

„Afrikatagung im „Haus der Vielfalt“ (.pdf)
RNZ 19.07.19

„Führung: Altwiesloch im Mittelalter“ (.pdf)
RNZ 17.07.19

„Die innere Heimat nimmt man überallhin mit“ (.pdf)
Teilnehmerinnen der „Schreibwerkstatt“ stellten die von ihnen geschriebenen Geschichten vor
RNZ 10.07.19

„Kulturforum: Lesung zum Thema Heimat“ (.pdf)
RNZ 24.06.19

„Die Kunst bleibt frei“ (.pdf)
Vortrag von Werner Schaub beim Kulturforum in Wiesloch
RNZ 04.06.19

„Das Mittelalter in Altwiesloch“ (.pdf)
Auf den Spuren vergangener Zeit
WieWo 16.05.19

„Ich tue das, was ich für richtig halte“ (.pdf)
Der ehemalige Bundestagsabgeordnete Gert Weisskirchen wird 75 Jahre alt- Vielfältig engagiert
RNZ 16.05.19

„Das Mittelalter in Altwiesloch“ (.pdf)
RNZ 15.05.19

„Kulturforum bietet Fahrt zur „art Basel“ (.pdf)
RNZ 10.05.19

„Jede Zeit hat ihre Sprache“ (.pdf)
Schriftsteller der Autorenvereinigung „LitOff“ sprachen bei Bücher Dörner über das Schreiben
RNZ 07.05.19

„Kampf für Frieden und Gerechtigkeit“ (.pdf)
Kulturforum Südliche Bergstraße: Gedenkveranstaltung für Emil Julius Gumbel
WieWo 21.03.19

„Emil Julius Gumbel: „Solche Männer braucht es heute“ (.pdf)
Kulturforum und „Lernort Zivilcourage & Widerstand“ luden zur Gedenkveranstaltung für den streitbaren jüdischen Mathematiker
RNZ 19.03.19

„Ziel ist ein Rat der Kulturschaffenden“ (.pdf)
Kulturforum stellt Jahresprogramm und längerfristige Pläne vor
RNZ 15.03.19

„Eine Erinnerung an Emil Julius Gumbel“ (.pdf)
RNZ 08.03.19

„Neujahrsempfang des Kulturforums Südl. Bergstraße“ (.pdf)
„Einer Volksgruppe die Chance geben sich zu entwickeln“
WieWo 14.02.19

„Die größte Minderheit in Europa“ (.pdf)
Neujahrsempfang des Kulturforums – Romeo Franz sprach über „Identität, Kultur und Integration“ von Sinti und Roma
RNZ 06.02.19

„Neujahrsempfang des Kulturforums“ (.pdf)
RNZ 19/20.01.19

„Ein Künstler und sein Werk“ (.pdf)
Jürgen Grimm vom Kulturforum sprach mit Hartmuth Schweizer
RNZ 31.12.18

„Vortrag: Was hält uns Europäer zusammen?“ (.pdf)
RNZ 28.11.18

„Heimat finden in mir selbst“ (.pdf)
Literaturprojekt von Kulturforum und Mundwerk
RNZ 27.11.18

„Friedrich Hecker und der Traum von der Freiheit“ (.pdf)
Wenn die Leute fragen: „Lebt der Hecker noch?“
WieWo 15.11.18

„Der kurze Traum von der Freiheit“ (.pdf)
Hecker-Abend des Kulturforums begeisterte mit regionaler Geschichte und Kultur – Vom Kampf um die Demokratie
RNZ 17.11.18

„Die Flüchtlinge waren berührt“ (.pdf)
Rauenberger Schreibwerkstatt gestaltete Matinee in Eschborn
RNZ 05.11.18

„Neue Veranstaltung der Stadt und des Kulturforums Wiesloch“ (.pdf)
Jan Wagners „Selbstportait mit Bienenschwarm“
WieWo 05.10.18

„Wer Gedichte schreibt, setzt eine Maske auf“ (.pdf)
„Deutschlandpremiere nach Berlin“: Büchner-Preisträger Jan Wagner stellte seinen frisch erschienenen Gedichtband in Wiesloch vor
RNZ 01.10.18

„Büchner-Preisträger liest in Wiesloch“ (.pdf)
RNZ 08.09.18

„Kulturforum: Thema Afrika“ (.pdf)
RNZ 18.07.18

„Sie fesselten ihr Publikum mit historischen und aktuellen Abläufen“ (.pdf)
Karl-Heinz Baum und Klaus Staeck in der Buchhandlung Dörner
WieWo 05.07.18

„Nach der Wende musste alles raus“ (.pdf)
Klaus Staeck und Karl-Heinz Baum sprachen auf Einladung des Kulturforums zum „Ende der DDR“
RNZ 09.07.18

„“Wie ein Seismograf“ die deutsche Politik begleitet“ (.pdf)
Kulturforum Südliche Bergstraße versteigerte Plakate des Heidelberger Grafikers Klaus Staeck – Erlös fließt in Kunst- und Literaturprojekte
RNZ 12.06.18

„Demokratie in Theorie und Praxis“ (.pdf)
Das Gymnasium Walldorf befasste sich intensiv mit der Ausstellung „70 Jahre Israel“ in Wiesloch
RNZ 08.06.18

„Keine Alternative zur Zwei-Staaten-Lösung“ (.pdf)
Kulturforum: Vortrag von Prof. Johannes Heil über „Israel – 70 Jahre Demokratie“
RNZ 2-3.06.18

„Staeck-Werke werden gezeigt und versteigert“ (.pdf)
RNZ 26-27.05.18

„Hoffnung auf Jerusalem als Stadt des Friedens“ (.pdf)
Eine Ausstellung in Wieslochs Rathaus erinnert an die Gründung des Staates Israel vor 70 Jahren – Aktuelle Ereignisse waren Thema
RNZ 18.05.18

„Dialog: „Ein spannender Ausflug ins Mittelalter““ (.pdf)
RNZ 05.05.18

„Das Kulturforum sorgt wieder für viele Höhepunkte“ (.pdf)
Jahresprogramm aus Kunst, Geschichte und Literatur – Ausstellung „70 Jahre Israel“ im Mai – Büchner-Preisträger Jan Wagner kommt
RNZ 12.04.18

„Beiseite bleiben wäre eine Katastrophe“ (.pdf)
Tschechiens ehemaliger Ministerpräsident Vladimir Spidla sprach über das Verhältnis zur EU
RNZ 20.01.18

„Dialog: „Politische Kultur in Tschechien““ (.pdf)
RNZ 04.01.18

„Sich Erlebtes von der Seele schreiben“ (.pdf)
Schreibwerkstatt des Kulturforums Südliche Bergstraße im Rauenberger MundWerk
RNZ 03.01.18

„585 Euro für die Hospizhilfe“ (.pdf)
RNZ 21.12.17

„Kulturforum Südliche Bergstraße: Viel beachteter Workshop“ (.pdf)
Vielfalt des Lebens – Vielfalt des Abschiednehmens
WieWo 07.12.17

„Wir leben in der versöhnten Vielfalt zusammen“ (.pdf)
Die Veranstaltung „Vielfalt des Lebens – Vielfalt des Abschiednehmens“ bot einen intensiven Austausch der Religionen.
RNZ 04.12.17

„Literaturprojekt in Rauenberg“ (.pdf)
RNZ 22.11.17

„Ein Dialog der Religionen“ (.pdf)
Das Kulturforum lädt ein zu einer besonderen Veranstaltung
RNZ 17-18.11.17

„Die Kriminacht sorgte für wohlige Schauer“ (.pdf)
Zehn Autoren waren in einem Wettbewerb für die Veranstaltung ausgewählt worden – Spannung an fünf „Tatorten“
RNZ 18.10.17

„Wieslocher Kriminacht“ (.pdf)
5 Tatorte – 10 Autoren – Mord und Betrug
Lokalmatador Oktober 2017

„Schriftstellerin Ulrike Draesner las auf Initiative des Kulturforums bei der Buchhandlung Dörner“ (.pdf)
Ein gelungenes Spiel mit Worten und Interpretationen
WieWo 06.10.17

„Gruseln ist ausdrücklich erlaubt“ (.pdf)
Wieslocher Kriminacht am 13. Oktober – Wettbewerbspreisträger lesen an verschiedenen Orten
RNZ 23.09.17

„Von „umöglicher Liebe“ und anderen Dingen“ (.pdf)
Die Dichterin Ulrike Draesner stand im „Literarischen Salon“ des Kulturforums Rede und Antwort
RNZ 23.09.17

„Was hält uns Europäer zusammen?“ (.pdf)
Schüler aus Wiesloch und dem italienischen Colico stellen ihre Ergebnisse im Rathaus aus
RNZ 04.09.17

„Ulrike Draesner liest beim Kulturforum“ (.pdf)
RNZ 04.09.17

„Auf den Spuren des Mittelalters“ (.pdf)
RNZ 25.08.17

„Was hält uns Europäer zusammen?“ (.pdf)
RNZ 22.08.17

Das Schreiben soll die Integration erleichtern (.pdf)
Es soll eine Schreibwerkstatt nach Göppinger Vorbild entstehen
RNZ 14.08.17

Auf Spurensuche nach Völkerverständigung (.pdf)
„Was hält uns Europäer zusammen?“: Fotograf Alberto Mauro-Fabi und Kunststudentin Kathrin Nicklas zeigen Ausstellung in Wiesloch.
RNZ 02.08.17

Infoveranstaltung zur Schreibwerkstatt (.pdf)
RNZ 13.07.17

Mord und Totschlag in der Metropolregion (.pdf)
Die Sieger des Krimiwettbewerbs des Kulturforums Südliche Bergstraße stehen fest – Lesung am 13. Oktober
RNZ 08-09.07.17

Es gibt vieles zu entdecken (.pdf)
Werkschau mit Arbeiten des Wieslocher Bildhauers Daniel Wolf im Rathaus
RNZ 03.07.17

Auf die Kriminacht darf man gespannt sein (.pdf)
Das Kulturforum hat Autoren und ihre Geschichten prämiert und stellt sie im Oktober vor
RNZ 24-25.06.17

In Prag schlägt das kulturelle Herz Europas (.pdf)
Kulturforum Südliche Bergstraße besuchte die Hauptstadt Tschechiens – Interessante Begegnungen-

RNZ 08.06.17

Lesung beleuchtete Grenzerfahrμngen (.pdf)
Anne Richter und Marcus Imbsweiler beim Kulturforum in der Buchhandlung Dörner zu Gast

RNZ 31.05.17

Frankreich am Scheideweg? (.pdf)
Der französische Journalist Daniel Vernet analysierte die politische Lage in seinem Heimatland

RNZ 05.05.17

Spannender Streifzug durch eine wechselvolle Geschichte (.pdf)
Das Kulturforum hatte zu einer historischen Stadtführung mit dem Heimatforscher Dr. Ludwig Hildebrandt eingeladen

RNZ 27.04.17

Vom Prager Frühling bis zur Charta 77 (.pdf)
Der tschechische Publizist Dr. ]aroslav Sonka war zu Gast beim Kulturforum Südliche Bergstraße

RNZ 18.04.17

Kulturforum: Die Vielfalt ist unsere Stärke geworden (.pdf)
Wieslocher Kulturverein plant für 2017 wieder jede Menge interessanter Veranstaltungen – Politik, Literatur, Kunst und Integration

RNZ 18.02.17

Hintergründige Geschichten begeistern die Jury (.pdf)
Jugend-Literaturwettbewerb des Kulturforums Südl. Bergstraße ausgelobt

WieWo 22.12.16

Die Erwartungen wurden weit übertroffen (.pdf)
Jugend-Literaturwettbewerb des Kulturforums verzeichnete 92 Beiträge – Preisverleihung

RNZ 20.12.16

Ungarischer Minister warb für mehr Verständnis (.pdf)
Zoltan Balog war auf Einladung des Kulturforums zu Gast in Wiesloch – Reihe „Entscheidet sich die Zukunft Europas im Osten?“

RNZ 30.11.16

Mundart-Pläsier und feine Tropfen (.pdf)

RNZ 09.11.16

Erinnerungen von Überlebenden (.pdf)

RNZ 04.11.16

Kulturforum Südl. Bergstraße lädt zur Lesung ein (.pdf)
„Das längste Jahr meines Lebens“

WieWo 27.10.16

Weinprobe und Mundart (.pdf)

WieWo 20.10.16

Impressionen von der „Arche der Freiheit“ (.pdf)
Das Kulturforum hatte den Dichter Lutz Seiler mit seinem Roman „Kruso“ nach Wiesloch eingeladen

RNZ 17.09.16

Wissenswertes über Kalkstein, Orchideen, Fossilien und mehr (.pdf)
Kulturforum veranstaltet Führung durch Nußlocher Steinbruch

RNZ 24.08.16

Zurück zur figürlichen Darstellung (.pdf)
Kulturforum Südliche Bergstraße zu Besuch bei Künstlerin Christiane Stoebe – Neue Projekte in Pirna

RNZ 16.08.16

Angebotspalette ist vielfältig (.pdf)
Neues Programm des Kulturforums fürs Spätjahr

RNZ 11.08.16

Eine Chance für Nachwuchs-Schriftsteller (.pdf)
Kulturforum Südliche Bergstraße bietet literarischen Wettbewerb für Jugendliche im Bereich Wiesloch-Walldorf-Sandhausen an

RNZ 16.06.16

Steinbruchgelände ist ein Naturparadies (.pdf)

RNZ 16.06.16

Gefühle und das Leid einer mutigen Frau wurden sichtbar (.pdf)
In Erinnerung an Renate Weisskirchen

WieWo 02.06.16

Kunstführung der besonderen Art im Reichstag (.pdf)
Kulturforum Südliche Bergstraße fuhr nach Berlin

WieWo 02.06.16

Bilder lassen Gefühle sichtbar werden (.pdf)
Kulturforum zeigte Fotoarbeiten von Renate Weisskirchen

RNZ 30.05.16

Kunstführung war ein besonderes Erlebnis (.pdf)
Höhepunkt der Berlinfahrt des Kulturforums waren die Kunstwerke im Reichstag

RNZ 24.05.16

Solidarität mit Loch Ness (.pdf)

RNZ 20.05.16

Matinee des Kulturforums Südliche Bergstraße (.pdf)
„Die Spuren der Heimat bleiben immer vorhanden“

WieWo 21.04.16

Im „Cafe Mokka“ 588 Euro überreicht (.pdf)
Kulturforum e.V. spendet für Integration junger Asylanten

WieWo 14.04.16

Sie haben ihre Migrationsgeschichten zu Literatur gemacht (.pdf)
Frauen der „Göppinger Schreibwerkstatt“ stellten sich und ihre Arbeiten beim Kulturforum in Wiesloch vor – Beispiel für Integration

RNZ 14.04.16

Literarischer Jugend-Wettbewerb (.pdf)

WieWo 01.04.16

Musik vereint alle Nationen (.pdf)
Benefizveranstaltung in der Note

WieWo 01.04.16

Neun Frauen lesen Gedichte und Kurzgeschichten (.pdf)

WieWo 01.04.16

Frauen verschiedener Nationalitäten lesen“ (.pdf)

RNZ 30.03.16

Heitere Stimmung und viel Nachdenklichkeit (.pdf)
Benefizabend des Kulturforums Südliche Bergstraße für das „Cafe Mokka“ – Musik und Unterhaltung

RNZ 29.03.16

Kultur meets Mokka (.pdf)
Eine Begegnungsgeschichte erzählt von Jürgen Wagner

Beim Begegnungsfest wurden Brücken gebaut (.pdf)
Alevitische Gemeinde und Kulturforum Südliche Bergstraße luden zum gegenseitigen Austausch mit buntem Programm ein

RNZ 09.03.16

Meinungsfreiheit ist sein höchstes Gut (.pdf)
Das Kulturforum Südliche Bergstraße zeigte in der Laurentiuskapelle Plakate des Heidelberger Künstlers Klaus Staeck

RNZ 08.03.16

Aleviten laden ein zur ,,Begegnungskultur“ (.pdf)

RNZ 25.02.16

Plakatausstellung von Klaus Staeck (.pdf)

RNZ 25.02.16

„Politik ist seine Leidenschaft“ (.pdf)
Gert Weisskirchen mit der Willy-Brandt-Medaille ausgezeichnet

RNZ 05.02.16

„Lesung mit Thomas Fasbender bei Bücher Dörner“ (.pdf)
Erwartungen an den Autoren wurden mehr als erfüllt

WieWo 28.01.16

„Von russischer Seele und deutscher Mentalität“ (.pdf)
Thomas Fasbender liest bei Dörner

Wochenkurier 13.01.16

„Wir müssen akzeptieren, dass die Russen anders sind“ (.pdf)
Interview mit Thomas Fasbender, der am 18. Januar in Wiesloch aus seinem Buch „Freiheit statt Demokratie“ liest

RNZ 12.01.16

„Kulturvereine sollen sich besser vernetzen“ (.pdf)
„Kulturforum Südliche Bergstraße will hier aktiv werden – Ausblick auf das Programm 2016″

RNZ 08.01.16

„Kulturforum: „Nous sommes unis““ (.pdf)

RNZ 14.11.15

„Für Spannung war an fünf „Tatorten“ gesorgt“ (.pdf)

WieWo 15.10.15

„Spannung pur an fünf „Tatorten“!“ (.pdf)
„Kulturforum Südliche Bergstraße lud zur dritten „Kriminacht“ – Sieben Autoren präsentierten 14 Lesungen – Große Resonanz“

RNZ 14.10.15

„Seine Form des Widerstands war das Schreiben“ (.pdf)
„Autor und DDR-Kritiker Lutz Rathenow diskutierte zum Tag der Deutschen Einheit mit OHG-Schülern“

RNZ 06.10.15

„Das Kulturforum Südliche Bergstraße zu Besuch im Atelier Urlaß“ (.pdf)
„Entschleunigung durch meditative Prozesse“

WieWo 13.08.15

„Kulturforum besucht Künstler-Atelier“ (.pdf)

RNZ 07.08.15

„Sollte Kultur Verhandlungssache sein?“ (.pdf)

Bürger und Kultureinrichtungen der Region machen gegen Freihandelsabkommen mobil

RNZ 16.07.15

„Kurt Drawert musste erst den Dichter in sich gebären“ (.pdf)

Literarischer Salon des Kulturforums Südliche Bergstraße mit Kurt Drawert und Michael Braun

WieWo 29.4.15

„Wir wollen Gerechtigkeit schaffen“ (.pdf)

Der einstige DDR-Bürgerrechtler Roland Jahn leitet heute die „Stasiunterlagenbehörde“

RNZ 07.05.15

„Drawert zündete ein wahres Erzählfeuerwerk“ (.pdf)

Der Lyriker und Romancier ist einer der bedeutendsten deutschen Gegenwartsautoren – Wiedervereinigung als Romanthema

RNZ 05.05.15

„Ein Mix aus Rhythm, Rock und Raggae“ (.pdf)

In der Note: K.J. Dallaway and Friends mit der WIWa-Connection

WieWo 27.03.15

„Die Bürger und ihr Engagement sind das Kapital der Stadt“ (.pdf)

OB Franz Schaidhammer wagte beim Kulturforum Südliche Bergstraße einen Blick in die Zukunft: Wiesloch im Jahr 2025

RNZ 26.03.15

„Trittin: Müssen ,,den Stillstand überwinden““ (.pdf)

Der frühere Bundesumweltminister und Grünen-Bundestagsabgeordnete las in Wiesloch

RNZ 21.02.15

„Europa begeistert mich“ (.pdf)

Diemut Theato zu Gast beim Kulturforum Südliche Bergstraße

RNZ 27.01.15

„Mit viel Mut für die Meinungsfreiheit“ (.pdf)

Ausstellung in der Wieslocher Stadtbibliothek – „Karikaturen eines Verschwundenen“ prangern Zustände auf Sri Lanka an.

RNZ 24/25.01.15

„Solidaritätsadresse nach Terroranschlag“ (.pdf)

RNZ 09.01.15

„Kirche: Ein Resonanzboden der Revolution“ (.pdf)

25 Jahre Mauerfall: Kulturforum hatte Zeitzeugen der friedlichen Revolution von 1989 eingeladen.

RNZ 27.11.14

„Integration von Kindern und Jugendlichen vorgelebt“ (.pdf)

Abschlussveranstaltung von „Wiesloch ist bunt und vielfältig“ mit tollem Programm

WieWo 26.11.14

„Integration wurde zur Herzenssache“ (.pdf)

Kinder und Jugendliche präsentierten, was sie in dem Projekt „Wiesloch ist bunt und vielfältig“ alles an Ideen entwickelt haben.

RNZ 25.11.14

„Gedichte zum Weinen schön“ (.pdf)

Marion Tauschwitz las aus „Selma Merbaum – Ich habe keine Zeit gehabt zuende zu schreiben“ in Erinnerung an die Reichspogromnacht.

„Einheit und Integration“ (.pdf)

Veranstaltungen des Kulturforums – Plädoyer für Kulturbeirat

RNZ 23.10.14

„Atomzeitalter hinterließ auch hier seine Spuren“ (.pdf)

Im Keller des ehemaligen Wieslocher Postgebäudes gab es zwei Atombunker- Ein Teil des Inventars konnte erhalten werden

RNZ 13.08.14

„Atelierbesuch bei Erich Kraft“ (.pdf)

Anläßlich der Reihe: „Atelierbesuch bei Künstlern in der Region“

„Eine Geschichte über das Leben in der Lüge und im Verrat“ (.pdf)

Uwe Kolbe las auf Einladung des Kulturforums aus seinem Roman „Die Lüge“- Schauplatz ist die ehemalige DDR

RNZ 28.06.14

„Der Rap-Song soll zum Brückenschlag werden“ (.pdf)

Projekt“ Vielfalt gefällt! 60 Orte der Integration“ in Wiesloch – Im Fokus steht der Austausch von Kultur, Religion und Lebensgewohnheiten

RNZ 04.06.14
 
„Jugendarrestanstalt – Was hätte daraus werden können!“ (.pdf)

RNZ 27.05.14

„Was Baden und Brasilien verbindet“ (.pdf)
RNZ 15.05.14

„Bewahrung des Friedens“ steht im Zentrum“ (.pdf)
RNZ 05.05.14

„Talente sollen nicht im Verborgenen blühen“ (.pdf)

Das Kulturforum Siidliche Bergstraße hat seine Atelierbesuche gestartet – Zu Gast bei Michael Stadter

RNZ 15.03.14

„Patient Demokratie“ muss gestärkt werden“ (.pdf)
RNZ 10.03.14

„Steinerner Zeuge – zum Anhängsel degradiert“ (.pdf)
RNZ 03.03.14

„Das alte Gefängnis wird zur modernen Wohnanlage“ (.pdf)
RNZ 1/2.03.14

„Kulturforum: „Etwas für jeden Geschmack““ (.pdf)
RNZ 20.02.14

„Die Ökumene muss von unten wachsen“ (.pdf)
RNZ 15.01.14

„Die Gesellschaft muss letztlich selbst entscheiden, was ihr Kultur wert ist“ (.pdf)
RNZ 20.11.13

„Texte der Schüler anläßlich der Gomringer-Lesung“ (.pdf)

„Sie weiß umzugehen mit Ihren Worten …“ (.pdf)

„Kommissare, Mörder und viele Rätsel“ (.pdf)
RNZ 8.10.2013

„Wie in einem großen Wohnzimmer“ (.pdf)
RNZ 24.9.2013

„Die Weinstadt ist ein „Ort der Integration““ (.jpg)
RNZ 23./24.8.2013

„Heilkräuterwanderung“ (.pdf)

„Dieses Projekt ist zukunftsweisend“ (.pdf)
RNZ 17.4.2013

„Beim Land hat der ,,ernsthafte Wille“ gefehlt“ (.pdf)
RNZ 11.4.2013

„Wiesloch ist bunt und vielfältig“ (.jpg)
BAZ 6./7.4.2013

„Alles andere als ein leuchtendes Beispiel für Demokratie.“  (.pdf)
RNZ 7.3.2013

„Interessant und kontrovers“ soll das Programm sein.  (.pdf)
RNZ 21.2.2013

„Weinprobe mit Jürgen Scheuermann“  (.pdf)

„Ein Buch als Preis“ (.pdf)
RNZ 6.11.2012

„Verbote und Belehrungen helfen nicht viel“  (.pdf)
RNZ 2/3.10.2012

„Gänsehautgefühl nicht nur im Gewölbekeller“ (.pdf)
RNZ 17.10.2012

„Gruselig und geheimnisvoll: die Kriminacht“ (.pdf)
RNZ 6.10.2012

„Zeichen der Gemeinsamkeit am Tag der deutschen Einheit“ (.pdf)
RNZ 9.10.2012

Aufklären ohne „erhobenen Zeigefinger“ (.pdf)
RNZ 19.09.2012

„Es kann jedem passieren“ – Interview mit O. Büttner zum Thema Komasaufen (.pdf)
RNZ 19.09.2012

„Weckt der arabische Frühling falsche Hoffnungß“ (.pdf)
RNZ 17.10.2011

„Neuer Verein zur Förderung von Kunst und Kultur“ (.pdf)
Wieslocher Woche 27.07.2011

„Das Kulturforum nimmt Gestalt an“ (.pdf)
RNZ 27.07.2011

„Das Kulturforum macht sich Hoffnung auf das Gebäude“ (.pdf)
RNZ 04.07.2011

„Kulturforum soll eine Plattform für viele sein“(.pdf)
RNZ 08.06.2011

„Kulturforum Wiesloch – Ein weiterer Baustein im Kulturleben“(.pdf)
Wieslocher Woche 08.06.2011